Hinterlasse einen Kommentar

Online Educa 2008 mit eLML, X300 und mir

Und schon wieder ein Jahr vorüber und wie jedes Jahr gehts nach Berlin zur Online Educa. Ich halte diesmal einen Gemeinschaftsvortrag mit Joel Fisler von der Uni Zürich über „Mega Content Transformation with Open Source Educational Content Project eLML (eLesson Markup Language)und der ist natürlich am Freitag um 16:30 Uhr, der undankbarsten Zeit, die man haben kann.Vielleicht verirren sich ein paar intrinsisch motivierte Autoren zu uns, falls nicht, ich hab Verständnis dafür. Das Bier an der Bar ist zwar teuer, aber auch lecker 🙂

Das eLML Projekt aus Zürich, ist für mich eines der besten Autorentools auf dem Markt und zum Glück Open Source. Wir versuchen gerade unseren Content auf die eLML Struktur anzupassen, was bisher sehr erfolgreich war. Mehr dazu im Vortrag…

Mit viel Glück wird es auch die erste Dienstreise mit meinem neuen Laptop werden. Ich warte täglich auf die Lieferung, denn am Montag wurde mein Lenovo X300 verschickt. Da bin ich richtig mobil mit eingebauter Webcam, UMTS und einer Solid Flash Disk und das ganze wiegt nur 1,3 kg.

Wer auch in Berlin ist und Lust hat mich zu treffen, einfach melden. Ich freu mich einige alte Bekannte und Freunde wiederzutreffen und mir endlich auch einmal ein paar gute Vorträge anzuschauen. Das letzte hab ich bisher noch nie geschafft.

Berlin ist immer eine Reise wert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: