Hinterlasse einen Kommentar

Ist ein Blog 46.902 Euro wert?

Gestern wurde eines der meistgelesenen Blogs Deutschlands verkauft. Robert Basic hat beschlossen sein „Basic Thinking“ Blog über Ebay zu veräußern und hat dies, wie ein Blogger das so gerne tut, sehr transparent in seinem Blog dargestellt. Das Blog hat letztes Jahr rund 37.000 Euro (Brutto) an Werbeeinnahmen verzeichnet. 30.000 Euro für Direktbannerkunden und 7.000 für Linkverkäufe. In den deutschen Blogcharts ist es Nr 1.

Kann man von einem Blog leben? Laut den Bild-Blog Betreibern ist dies langsam (Stand 2007) möglich, aber sehr mühsam. Inzwischen dürfte es aber klappen, wenn man Robert Basics Einnahmen sieht.

Gestern ist die Auktion auf Ebay ausgelaufen und die ganze Webseite mit allen Rechten, der Domain, allen Kommentaren (darf man die überhaupt verkaufen?) und den Werbekunden ist für 46.902 Euro verkauft worden. Ich bin gespannt ob die neuen Betreiber das gleiche Niveau haben, wie Robert Basic. Ein Blog ist oft eine sehr persönliche Webseite mit eigenem Stil und Leben und ob ein anderer dies weiterführen kann, muss sich noch zeigen.

Dieser Blog Verkauf zeigt vor allem, dass Blogs inzwischen einen Wert besitzen. Sie sind eine anerkannte Informationsquelle und werden besucht, zitiert und beobachtet. Natürlich gibt es Millionen von Blogs, die unwichtig sind, aber die Top-Blogs (Netzpolitik, Bildblog, Spreeblick und die Nachdenkseiten) werden immer seriöser und anerkannter und sind keine Spielwiesen von Nerds.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: