Ein Kommentar

1.Moodle Stammtisch Norddeutschlands

Am vorletzten Freitag fand der 1.Moodle Stammtisch Norddeutschlands statt und ich war bei dieser „historischen“ Stunde dabei. In einem Restaurant in Hamburg nahe der Uhlandstraße haben wir uns getroffen um über Moodle, E-Learning, Medienkompetenz, Didaktiken, Erfahrungen, Plugins, Installationen, Performance und den ganz normalen Moodle Problemen auszutauschen. Wir waren eine bunte Truppe von acht Leuten aus Hamburg, Kiel, Elmshorn und Pinneberg (ich hoffe das ist korrekt) und aus verschiedenen Institutionen (Schule, Berufschule, Fachoberschule, Fachhochschule).

Die Idee zu diesem Treffen kam bei der  1.Moodle Konferenz Norddeutschlands in Elmshorn und ich möchte hier noch einmal Jan dafür danken und natürlich auch Karsten für die Organisation des ersten Treffen. Es war für mich sehr interessant, wie andere Institutionen mit Moodle arbeiten und welche Probleme sie haben. Jeder hat seine Installation vorgestellt und seinen Arbeitsbereich geschildert und so kamen viele Berührungspunkte zusammen. Nach drei Stunden war leider viel zu früh Schluss, aber wir haben es trotzdem geschafft nächste gemeinsame Schritte festzulegen.

  • Es soll ein vierteljährliches Treffen an verschiedenen Orten stattfinden mit dem Schwerpunkt Kiel-Lübeck-Hamburg und alles was dazwischen liegt.
  • Wir „bekennen“ uns zum Nordstaat, obwohl niemand aus den anderen Bundesländern dabei war. Was noch nicht ist, kann ja noch kommen.
  • Wir wollen uns offen über die deutsche Moodle Plattform organisieren, nur soll dort ein eigener Bereich noch eingerichtet werden.
  • Es sind immer alle Willkommen (so etwas muss man ja nicht extra schreiben).
  • Der nächste Moodle-Stammtisch findet am 21. April 2009, 19:00 Uhr in Kiel statt.

Im Gegensatz zu kommerzieller Software ist beim Einsatz von Open Source ein Austausch der Benutzer untereinander viel wichtiger, denn eine Open Source Lösung wird nicht von einer Firma entwickelt, sondern von den Anwendern selbst. So hilft ein Erfahrungsaustausch Ressourcen zu sparen und mehr Anwender für seine Projekte zu finden. Wir haben z.B. eine Adobe Connect Schnittstelle entwickelt, eine bessere Kursübersicht (das ist noch geheim) für Moodle 1.9.4 und müssen wahrscheinlich bald eine ADS Anbindung realisieren.

Vielleicht lesen ja jetzt noch andere Moodle User diesen Blog und kommen im April nach Kiel. Ich hoffe dann auf gutes Wetter, denn April ist schon gutes Mopedwetter und die Strecke nach Kiel kenne ich dank der Web-Montage schon ganz gut.

Advertisements

Ein Kommentar zu “1.Moodle Stammtisch Norddeutschlands

  1. […] war beim 1.Stammtisch und hab dazu auch damals was geschrieben. Der Besuch hatte sich eindeutig gelohnt. Leider kann ich diesmal nicht teilnehmen, aber andere […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: