Hinterlasse einen Kommentar

26 Gb Download zum Semesterstart

Hier mal wieder Statistiken, denn ich liebe Statistiken 🙂

Zum Semsterstart SS10 am 15.März hatten wir beeindruckenden Traffic im Moodle der VFH. Insgesamt wurden am ersten Tag des neuen Semesters 26,7 Gb an Daten runtergeladen.  Genauer gesagt, es wurden knapp 170.000 Seiten von 2500 Benutzern aufgerufen und es wurden damit 26,7 Gigabyte an Daten übertragen. Auch an den folgenden vier Tagen, hatten wir täglich über 10 Gb Traffic auf den Systemen und dabei keine Performanceprobleme.

Die Zahl alleine wirkt nicht, daher ein Vergleich zum vorigen Semesterstart WS09 am 15.September 2009. Damals hatten 14,1 Gb Traffic von 2054 Nutzern, die 116.000 Seiten aufgerufen haben.  Im Vergleich zu September haben wir also eine Steigerung von 90%, was ich mir eigentlich nicht erklären kann.

Der monatliche Vergleich ist ähnlich. Im September 2009 hatten wir über den ganzen Monat einen Traffic von 149 Gb. Diesen März haben wir insgesamt 225 Gb Daten übertragen. Noch imposanter ist der Vergleich zum Blended Learning der Fachhochschule Lübeck. Hier hatten wir im ganzen Monat März 2010 einen Traffic von 33 Gb, aber der Vergleich ist nicht statthaft. Blended Learning und das Online Fernstudium lassen sich nicht vergleichen, da es völlig unterschiedliche Konzepte sind. Dennoch sieht man hier den unterschiedlichen Ressourcenbedarf deutlich.

Was mich dabei sehr erstaunt ist, dass das Sommersemester immer der ruhige Semesterstart ist. Viele Hochschulen schreiben nur einmal im Jahr ein, daher sind die Anfängerzahlen nicht so hoch und der Traffic sollte gleichgroß sein. Eine Erklärung könnte der Trend zum Zweitcomputer sein oder die große Bandbreite der User, die jetzt nicht mehr lokal speichern, sondern immer online arbeiten. Das sind allerdings nur Vermutungen und ich bin gespannt, was im September 2010 passieren wird.

Die Zahlen wurden mittels AWStats ermittelt und falls eine andere Moodle Installation mit mir die Zahlen einmal vergleichen will, ist sie gerne eingeladen.

Update: Nach Auswertung der Logfiles (dies macht ein wöchentlicher Cron-Job) ist der Gesamt-Traffic im März 229 Gb gewesen. Also doch etwas mehr als die erwarteten 225 Gb woe oben geschrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: