Tag-Archiv | Medienkompetenz

Das Blog lebt wieder

Zuerst die gute Nachricht. Dies Blog wird weiterleben. Das war jetzt eine große Blogging-Pause. Im September habe ich als letztes die Moodle Umstellung hier beschrieben und danach war die Luft raus. Das ganze Projekt war auch sehr anstrengend und hat ein Durchatmen verdient gehabt.  Eigentlich wollte ich dann ab Januar wieder regelmäßig schreiben, doch geklappt […]

Sollen Smartphones im Schulunterricht eingesetzt werden?

Ich unterrichte mal wieder Medienkompetenz und diesmal hab ich Abiturienten aus ganz Schleswig-Holstein in meinem Kurs. Gestern haben wir darüber diskutiert, ob Smartphones im Unterricht eingesetzt werden sollte. Schüler nutzen heute diese technischen Universalgeräte für alles mögliche und sind darin viel besser als die Lehrer. So wird quasi alles gegoogelt oder sofort in der Wikipedia […]

Medienkompetenzkurs endet mit Abschlussvideo und neuen Wikiartikeln

In diesen Tagen endet mein Weiterbildungskurs Medienkompetenz und es gibt wieder Neuigkeiten zu berichten. Letztes Jahr wurde der Kurs von dem Autorentool Learncube, mit einer seitenbasierten Content-Darstellung ähnlich Powerpoint, umgestellt auf ein MediaWiki. Natürlich hatte dies Vor- und Nachteile und es hat eine Menge Arbeit gekostet. Danach wurde der Kurs einmal im Studium gehalten und […]

Tag Cloud Im Medienkompetenz Wiki

Seit einiger Zeit ist das neue Medienkompetenz-Wiki online gegangen. Ganz so viele Zugriffe hat das Projekt leider noch nicht, aber vielleicht verlinkt der eine oder andere ja doch noch auf das Projekt (dies ist ein Hilfeaufruf 🙂 ). Inzwischen haben wir haben eine Tag Cloud aller Seiten nach Häufigkeit der Aufrufe programmiert. Erstaunlich war, dass […]

Wiki als Online-Vorlesung – eine Idee ist geboren!?

Ich beschäftige mich schon längere Zeit mit dem Thema Medienkompetenz, Web 2.0 und Informationsmanagement und betrachte es, als meine kleine Spielwiese. Hier kann ich oft Ideen ausprobieren, um Alternativen zu den oncampus Konzepten zu entwickeln und dies Semester hatte ich auch mal wieder einen neuen Ansatz. Idee: Was passiert, wenn ich mein komplettes Skript über […]

„Mit dem Zweiten schläft man besser“ oder wie JBK bei Twitter scheitert

Ich bin wahrhaft kein großer Twitter-Fan. Ich habe es selbst ausprobiert und es für unwichtig empfunden. Allerdings musste ich diese Aussage später korrigieren, da ich den Parteikampf der Piratenpartei auf Twitter verfolge und dort unglaublich viele Informationen zur Medienkompetenz bei Politikern, zum Zugangserschwerungsgesetz oder zur Vorratsdatenspeicherung erhalte, die ich nie im Web so kompakt gefunden […]

Definition Medienkompetenz als Video-Podcast

Der Begriff der Medienkompetenz ist sehr verwässert und wenn man einmal versucht eine genaue Definition zu erhalten, wird man schnell merken, dass es keine gute anschauliche gibt. Angefangen bei Brechts Radiotheorie über Marshall McLuhan bis hin zu Dieter Baacke haben sich viele an der Erklärung probiert. Ich halte mich, genau wie die Wikipedia, an Dieter […]